Campingkocher Holzvergaser

Als eigene Sparte wollen wir hier, wie wir sie auch gerne nennen, Naturflammen- Campingkocher vorstellen. Sie bringen als Besonderheit ihre Erscheinung zusammen mit echtem Lagerfeuerfeeling mit – einfach ein Hingucker mit Charme. (*=affiliate Link Campingkocher Holzvergaser) Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

 

Campingkocher Holzvergaser Top-Liste:

Platz 1 – Campingkocher Holzvergaser Canway

Camping Kocher Canway Campingkocher Holzvergaser Kocher Outdoor Ofen Holzofen Camping aus Edelstahl für Picknick - CampingkocherUnser Hauptaugenmerk liegt natürlich auf dem Spitzenreiterprodukt. Könnte man theoretisch auch selber bauen, aber bei dem Preis. Die hier vorgestellte Ausführung kommt mit ihren  Maßen zusammengebaut etwas voluminöser rüber, als man vom ersten Produktfoto her vermuten könnte. Wir mochten am Ende die größere Lagerfeuer-Variante – auch weil hier der höhere Kragen mit „Befülllücke“, ein viel bequemeres Holz-Nachlegen ermöglicht. Ab und an gibt es etwas beobachtete Rußbildung, auch von den etwas kritischeren Stimmen berichtet, dafür macht er sich im Transport recht klein, dank Einzelteilen im praktischen Stecksystem.

>>>Mehr Bewertungs-Infos aufklappen…>>>

Gerade in Projekten, wie Campingkocher müssen die hintergründigen Fakten begutachtet werden. Viele unser Tester wollten sich von der versprochenen Qualität überzeugen und kamen mit vielversprechenden Ergebnissen zurück. Mit astreinen 691 positiven Feedbacks kommt hier der Spitzenreiter und das sind keine Fake-Bewertungen, was allein schon die durchschnittliche Bewertung von 4.6 Sternen qualitativ deutlich macht. Der Camping Kocher ist rundum zu empfehlen und wurde mindestens schon seit 18. Juni 2017 verkauft. Hier ein Überblick* über die positiven und negativen Fakten. Der Campingkocher ist jetzt mit einem 581 g Gewicht nicht wirklich schwer und die folgende Daten bietet er: Material: Edelstahl; Dimension : 13.8*20cm. Lieferumfang: 1x Holzofen; 1x Bedienungsanleitung; 1x schwarze Netztasche.  Die Garantie beträgt 18 Monate. Gute Eigenschaften für einen Campingkocher Testsieger.

Das rechtfertigt den Preis ab 23€ auf jeden Fall. Im direkten Preisvergleich ist das Produkt im Preis-Leistungsverhältnis perfekt und auch deswegen oben in unserer Liste. Super glasklare Empfehlung hat bei Campingkocher Holzvergaser die Ausführung von Canway erhalten. Daher zögere am besten nicht all zu lange, sondern greif die aktuell noch guten Preise ab, bevor es hier für die Preise aufwärts und für Deine Entscheidung abwärts geht.

Hier geht es direkt zum Produkt Canway Kocher*
 

Platz 2 – Tomshoo Outdoor Holzofen Tragbar Campingkocher Holzvergaser

Tomshoo Outdoor Holzofen Tragbar Campingkocher Kochen im Freien mit Alkoholschale und Grillnetz Wandern Backpacking Picknick BBQ - Campingkocher HolzvergaserPlatz Nummer 2 der Holzvergaser geht an Tomshoo Outdoor (runde Variante). Wir kamen nicht drum herum, hier ebenfalls einen analytischen Blick drauf zu werfen. Gerade Feinschmecker der Branche werden hier immer schnell aufmerksam werden und deswegen haben auch wir das Teil mal besonders unter die Lupe genommen. Die noch etwas kompaktere Variante als unser Platz1  – vergleiche und entscheide Du selbst, welcher Eigenschaft beim Campingkocher Du den Vorzug geben willst. Außerdem ist hier in der Ausstattung noch ein passender Grillrost enthalten. Klar, dafür ist beim Nachlegen des Brennmaterials bei dieser Campingkocher Variante der Topf/Pfanne/Rost immer anzuheben, da die Befüllücke damit folgerichtig kleiner ausfällt.

>>>Mehr Bewertungs-Infos aufklappen…>>>

Eine gute Anzahl von 770 Feedbacks bringt uns der 2. Bestseller hier mit sich. Projekt Campingkocher wurde alleine schon durch diese beiden Produkten ein voller Erfolg. 4.6/5 Sterne zeigen uns hier, dass man bei dem Spitzenpreis nicht wirklich viel falsch machen kann. Denn auch Alkohol ist als weitere Alternative für Brennmaterial möglich. Ein Schwenker hinter die Kulissen sagt alles: Seit 31. Dezember 2017, also relativ erfahren dabei, ist der Tomshoo Outdoor schon verkauft worden und wird fast monatlich weiterentwickelt. Ein Blick auf die aktuellen Preise* geht in jedem Fall immer in Ordnung – und wähle dabei einfach das „runde“ Modell aus. Auch hier sind diese runden Einzelteile steckbar, und passen zum guten Transport ineinander.

Lassen wir die Produktdaten nicht außer Acht: Der Tomshoo Outdoor (rund) hat ein gutes 550 g Gewicht und man kann folgende Abmessungen erwarten: Größe zusammengebaut: 13,8 x 17,5 cm. Größe zusammengeklappt: 13,5 x 7,3 cm. Durchmesser des Grills: 12,3 cm. Gewicht des Grills: 35 g. Material Edelstahl. Lieferumfang: (OPTION). 1 x Außen-Herd. 1 x Grillnetz. 1 x Tablett für Alkohol. 1 x Netztasche für Herd. Der Preis ab ca. 24 € ist daher durchaus in Ordnung. Von daher fällt der Tomshoo Outdoor im Projekt Campingkocher in kein schlechtes Licht, sondern macht Lust und Hoffnung auf mehr Innovation. Interesse auf Tomshoo Outdoor bekommen? Du triffst hier auf den absoluten Preisknüller. Kein vergleichbares Produkt kommt weiter runter. Tomshoo Outdoor ist kein Bestseller in dem Sinne, sondern einfach ein gutes Produkt, bei dem man kaum was falsch machen kann. Daher gibt es auch hier eine Empfehlung für alle, die ähnlich denken. Der Tomshoo Outdoor erreichst Du über einen direkten Klick auf den orangenen Button.

Hier geht es direkt zum Produkt Tomshoo Outdoor*
 

Platz 3 – Lixada Hobo Ofen Outdoor

Gleich voAvendu Hobo Ofen - Dein kompakter Camping Kocher für Outdoor - Campingkocher Holzvergaserrab: Lixada Hobo ist kein Bestseller, jedoch konnte es sich mit den analysierten Daten trotzdem im Projekt Campingkocher Holzvergaser durchsetzen. Die mindestens 36 Kommentare und Feedbacks sprechen auch eine deutliche Sprache, wir landen bei einem sehr guten Durchschnitt von 4.6, zwischendurch war er auch schon nicht mehr zu haben. Die Ausführung dieses Hobos, könnte man meinen, ist auf noch mehr „Sicht auf die Flamme“ ausgelegt – also noch offener, und noch mehr aufs Luftziehen getrimmt. Das kann vor allem im Dämmerlicht oder bei Dunkelheit schon sehr beeindruckend aussehen, feuert man diesen Campingkocher bis auf sein Limit an. Topfkreuz ist dabei, damit auch kleinere Töpfe sicher stehen – größere stehen auch ohne Kreuz problemlos „on top“.

>>>Mehr Bewertungs-Infos aufklappen…>>>
Avendu Hobo war nicht das erste Produkt auf dem Markt, allerdings hat es mit dem Erscheinungsdatum 29. September 2015 einen sauberen Vorsprung zu vergleichbaren Produkten. Check aber gerne selbst mal die Kundenkommentare* ab und entscheide anschließend selbst. Die kompakte Outdoor-Küche zum Zusammenstecken. Der Hobo Ofen von Lixada ist ein Steckofen, der sich zusammengefaltet überall hin mitnehmen lässt. Mit seinem flachen Packmaß von nur 8mm kann er sehr leicht auch in kleineren Taschen verstaut werden. Und dank der mitgelieferten Transporttasche bleibt auch nach dem Kochvergnügen im Rucksack alles sauber. Hier gibt es nicht runde, aber flache Einzelteile zum Zusammenstecken. Hier wirken diese „Metallplatten“ auseinandergebaut einzeln etwas biegeanfällig – zusammengebaut und mit der gedachten Belastung von oben, ist der Campingkocher dafür so stabil wie er soll. Außerdem gab es die ein oder andere kritische Stimme wegen Scharfkantigkeit dieser Teile. Das bringt die Art des Aufbaus und die Verarbeitung mit sich, und ist aber für uns im Normalgebrauch nicht als Problem aufgefallen. Aber unterm Strich eben Platz 3 für diese Modellart.

Für eine Vielzahl an Brennstoffen geeignet Zum Verfeuern können Holz, Äste, Papier und Pappe, trockene Gräser und Blätter etc. verwendet werden. Der Faltofen lässt sich aber auch mit alternativen Brennmaterialien wie Brennpaste oder Trockenbrennstoffwürfeln betreiben. Stabil und robust Die besonders geformten Seitenwände aus hochqualitativem Stahl und die präzise gefertigten Steckverbindungen sorgen für eine stabile Konstruktion. Das ist eine Sache, allerdings steht das 399 g Gewicht schon auf einem anderen Blatt. Schielt man bei Lixada Hobo auf den Preis ab ca. 30€, zuckt man vielleicht im ersten Augenblick. Wie gesagt ist hier dafür ein noch sichtbarerer Flammeneffekt zu erwarten. Geht man von einer 3-4 Sterne Bewertung aus, kann man durchaus eine Empfehlung geben. Lust auf diesen Holzvergaser Campingkocher bekommen? Dann ist der Artikel der Lixada Hobo vielleicht genau das Richtige für Dich – gerne auch unsere hier erwähnten Vor-und Nachteile gegeneinander abwägen.

Hier geht es direkt zum Produkt Lixada Hobo*
 

Platz 4 – Lixada Campingkocher Tragbarer Mini Holzofen

Lixada Campingkocher Tragbarer Mini Holzofen Faltbarer Backpacking Herd Edelstahl Leichter Kochherd für Outdoor Wandern Picknick BBQ mit Aufbewahrungstasche - Campingkocher HolzvergaserAnschließend möchten wir unserem Projekt Campingkocher Holzvergaser einen Blick auf ein weiteres Produkt von Lixada werfen. Noch ein Holzvergaser, der sich aber auch mit Alkohol oder entsprechendem Gaskocher (muss separat erworben werden) betreiben lässt. Auch das Gewicht ist im Vergleich zu den vorigen Modellen einfach schwerer. Grillen mit dem Rost oder Kochen mit dem Topf sind ohne Weiteres möglich. Wenn man sich den Durchschnitt aller Fakten angucken, muss man sagen „Naja, geht auch besser.“, aber für bestimmte Zwecke ist es super gedacht. Nicht umsonst gibt es immer wieder Kunden, die genau Lixada  Campingkocher und nichts anderes haben wollen. Die mindestens 442 hören sich nicht alle gut and und Sie sollten bei diesem Kandidaten auch durchaus mal die Rezessionen durchgehen. Mit einem Gesamtergebnis von 4.1 von 5 Sternen kann man nicht unbedingt von einem Bestseller sprechen, allerdings sind viele Kunden der Meinung, dass dieser für sie genau das richtige ist.

>>>Mehr Bewertungs-Infos aufklappen…>>>
Bei Projekten wie Campingkocher sollten daher auch wir einsehen, dass jeder seine eigene Meinung bilden kann und sollte. 23. April 2019 war ein „großer Tag“ für den Hersteller von Lixada Campingkocher. Bemängelt worden ist mehrfach die anfängliche umfassende und zum Teil mitverschraubte Schutzfolie bei Lieferung, die einmalig mit etwas Aufwand aufwendig abgeknibbelt werden muss. Letztendlich ist uns der Umgänglichkeit beim Dauergebrauch wichtiger. Relativ gesehen schwerer in der Reinigung, und auch schwerer zu handhaben, da die untere Sammelwanne nicht zerlegbar ist. Bei uns nicht geschehen und nicht weiter schlimm, doch manchmal soll sich die vordere Klappe beim Gebrauch etwas verklemmen – unterm Strich bleibt es ein gutes Produkt, und Alles in Allem für uns der 4 Platz. Prüfe daher gern die aktuellen Preise, um vielleicht einem Schnäppchen nicht zu entgehen : Hier findest Du aktuelle Daten und Preise* im Überblick. Das ertragsreiche 970g Paketgewicht und folgende Abmessungen geben einem hier alles an die Hand, was man braucht: Material: Premium Edelstahl Gewicht Ofen: 850g Gefaltete Größe: 21 * 15 * 4 cm / 8,27 * 5,9 * 1,6 Zoll. Völlig eingestellte Größe: 8.27 * 5.9 * 5.9in / 21 * 15 * 15cm Dieser Backpacking-Herd spart Zeit und Mühe.

Dieser tragbare Holzofen ist einfach zu transportieren, und Du kannst diesen Mini-Holzofen problemlos in Dein Auto legen. Du kannst sogar diesen Campingkocher im Freien in der Hand tragen. Guckt man sich jedoch den Preis ab ca. 36€ an, könnte man doch noch schwach werden. Das Produkt ist im Vergleich nicht das Billigste. Für die Qualität und diese Features würden wir trotzdem einen etwas günstigeren Preis erwarten. Mit diesem Platz erhält der Lixada Campingkocher zwar keine wirkliche Empfehlung, aber da einige Kunden ziemlich glücklich mit dem Teil sind, wollen wir es Dir nicht vorenthalten. Einfach unten auf den Button klicken, direkt bestellen und loslegen.

Hier geht es direkt zum Produkt Lixada Campingkocher*
 

Platz 5 – Solo Stove Campingofen für Backpacker

Solo Stove HolzofenDer letzte Platz, ist aber auch der berühmte „last but not least“. Diesen muss man sich auch bis zum Ende durchlesen, denn um es klar zu sagen: Die Qualität stimmt. Der Solo Stove Holzvergaser ist ein Campingkocher mit einer Auslegung als Leichtgewicht, und kommt im Vergleich der anderen auch mit viel kompakteren Maßen daher. (9,7 x 9,7 x 10,8 cm; mit ca.280g oder 9Unzen), ein kleiner Transportsack ist ebenfalls mit dabei. Das hat uns alles auch im Test gut gefallen. Die Nachfüllung während des Betriebes funktioniert mit dem höheren Kragen für kleinere Äste gut – ab mittelgroßen schon etwas schwieriger. Und man muss wegen seiner kleineren Maße auch etwas häufiger nachlegen, als bei größeren Modellen – ein typischens Für und Wider.

>>>Mehr Bewertungs-Infos aufklappen…>>>
Mindestens 845 Bewertungen, die hier zu finden sind*, ergeben eine gehobene Bewertung von 4,7 Sternen, auch das spricht FÜR das Produkt. Er ist zudem aus Edelstahl302 und mit guter Verarbeitung gefertigt. Die Löcher sind für die Zirkulation optimal angebracht und verstärken mit der oberen Lochreihe den Kamineffekt zusätzlich. Seit dem 20.Oktober 2012 auf dem Markt ist dieser Holzvergaser also auch schon länger etabliert.

Was ist also das Problem? Nun der Preis ist dagegen mehr als gehoben und ab ca.90Euro wirklich kein Schnäppchen. Es gibt Kunden, die sehr überzeugt von diesem Campingkocher Holzvergaser sind. Allerdings haben wir auch sehr viele, die mit anderen vergleichbaren Miniöfen ebenso glücklich sind, die dabei deutlich preisgünstiger sind. Daher ist das Gerät qualitativ absout in Ordnung, das Preis-/Leistungsverhältis aber schwierig. Im folgenden der Weg zum Produkt, falls Dir die besonderen Vorzüge mit erhöhter Mobilität, Wertigkeit der Verarbeitung und leichterem Gewicht dennoch zusagen.

Hier geht es direkt zum Solo Stove Camping Holzofen*

 

Campingkocher Holzvergaser – Fazit:

Das waren unsere Top-Liste aus dem Projekt Campingkocher Holzvergaser. Sie haben bemerkt, dass es einige Gemeinsamkeiten zwischen allen Produkten im Bereich alternativen Campingkocher gibt, aber doch entscheidende Unterschiede. Die Holzvergaser haben eben den konkreten Vorteil der größeren Unabhängigkeit – d.h. das Brennmaterial lässt sich überall finden, und sprichwörtlich vom Boden aufheben. Die eigenen Vorzüge können bei der Auswahl in der Bauart (runde Teile / flache Platten / faltbar) in die Entscheidung der Auswahl hineinspielen. Ausschließlich für den Outdoorgebrauch anzuwenden, sind diese Miniöfen für das Auge und auch akkustisch eine andere Klasse – im Besonderen für Lagerfeuerfans. Dabei ist das weder als „besser“ noch „schlechter“ gemeint , aber wer einem blauen Gasfauchen ansehnliche Lagerfeuerflammen inklusive gemütlichem Knistern vorzieht, wird hieran mehr Freude finden. Daten und Fakten für unsere Analyse holen wir direkt aus den Produktseiten, analysieren diese aber anschließend mit unserer eigenen Crew. Bei anderen Produkten entnahmen wir die Ergebnisse aus vorhandenen Analyseergebnissen.

 

 

Die Besonderheiten vom Campingkocher Holzvergaser

Brennmaterial& Unabhängigkeit

Hier wird kein Kartuschengas, sondern brennbare „Natur-Fundsachen“ wie kleine Holzstücke, Blätter, Gras etc. verwendet – sehr unabhängig. Daher auch Campingkocher Holzvergaser, oder Hobo-Ofen genannt. Manche sind auch auf Benzin oder Petroleum ausgelgt, was dann wirklich ziemlich freie Hand lässt. Wer Spass am händischen Anfeuern hat, ist das auf jeden Fall die richtige Wahl. Wichtig: Diese Öfen sind ausschießlich im Freien zu verwenden! Und die Kochdauer ist vergleichsweise länger als mit Gas, das muss einfach bewusst sein. Wir empfehlen etwas Übung fürs Anfeuern im Vorfeld, bevor man ihn vor versammelter Camping -Mannschaft nicht gleich „an“ bekommt. Der Trick besteht im Stapeln von unten (große) nach oben (kleine) Äste, und dem Entzünden der kleinen Äste von oben. Ansonsten haben wir auch einen reinen Classic Gaskocher -Rank und unseren übergreifenden Campingkocher Hauptartikel zu bieten.

Urinstinkt angesprochen: Blick auf die Flamme

Ja klingt heimelig und gleichzeitig urig – mit wahrem Kern: Diese Art Campingkocher zeigt die Flammen schönCampingherd offene Flammeer und wohliger als es eine blaue, „gebändigte“ Gasflamme es je könnte. Und auch ohne technische Raffinessen und Hilfen wie bei manchen gehobenen Gaskochern ausgestattet. Zumindest wenn man als Brennmaterial das Holz wählt – mit flüssigen Brennarten wechselt auch hier der Charakter der Flammen wieder.  Es kann schon beeindruckend sein, einen sehr offen ausgelegten Holzvergaser mit voller Beladung in in die Dunkelheit hinein brennen zu sehen. Natürlich gehen wir von einer geeigneten Umgebung aus mit derartig offenenem Feuer umzugehen.

Kamineffekt

Durch den Aufbau wirkt ein solches Kocher-Modell wie ein Kamin. Das Brennmaterial ruht oft schon auf einem leicht erhöhten Zwischenboden der mit Löchern gespickt ist. So kann von unten zusätzlich Luft gezogen, und damit die Sauerstoffversorgung der Flammen verstärkt werden. D.h. ist einmal die Startbefeuerung stark genug, werden sich die größeren Flammen sich recht schnell und manchmal „mit einem Ruck“ durch das Haupt-Brennmaterial ziehen.

 

 

Sicherheitsgedanken zum Holzvergaser

ebener Boden

Die Auslegung der Standfläche ist in der Regel nicht zu klein und wackeliger dimensioniert – relativ gesehen. Dennoch muss der Boden einen stabilen Stand ermöglichen. Und der Gewichtsfaktor durch Kochgerät (Topf oder Pfanne) inklusive dem Schmaus in der Zubereitung – also das Essen oder das Kochwasser, sollte mitbedacht werden. Dieses Gewicht stellt einen zusätzlichen Umkippfaktor dar. Folgende Vorstellung könnte dabei hilfreich sein: Was würde drumherum schimmstenfalls passieren / kaputtgehen, wenn er kippt?

direkte Umgebung

Diese Art von Campingkocher sollte in jedem Fall mit ausreichendem Abstand zu brennbaren Materialien, Zelten etc. aufgestellt und befeuert werden. Der Hinweis nur im Freien wurde ja schon wiederholt gegeben. Auch von Ideen wie auf dem Campingtisch oder ähnliche erhöhte (brennanfällige) Plattformen würden wir hierbei abraten. Der tendenziell verstärkt entstehende Funkenflug muss immer berücksichtigt werden – dass auch keine Bäume oder deren tiefhängende Äste in der Nähe von glühenden Spänen betroffen sein könnten. Wir wollen alle keine anderweitigen Brände oder Verletzungen auslösen. Dann kann man den Spaß und besonderen Charme der brennenden Holzvergaser bewusst und in Ruhe genießen. Grundlegend und zu befolgen sind dabei in erster Linie die Hinweise der Hersteller zum sicheren Betrieb .

 

Völlig verloren? Dann ab zum Campingkocher Berater auf unserer Hauptseite, der kann Dir einen Hinweis liefern, was genau Du eigentlich suchst.

Da geht’s wieder zurück zu unserem Kategorienartikel Camping Gaskocher wer doch nochmal einen Blick auf diejenigen mit den klassischen Camping Gaskartuschen werfen möchte- oder hier die einflammigen standfesten Gaskocher.

Unsere kategorienübergreifende Gaskocher Top-Liste auf unserer Hauptseite für den besten Überblick.

Der Blog zeigt über die Entwicklung und Entstehung dieser Seiten.

Da geht’s wieder nach oben zum Anfang von Campingkocher Holzvergaser.